Thimo Fiesel geht in die Bundespolitik.

Foto: Regine Hendrich

Innsbruck – Thimo Fiesel, Wahlkampfleiter der Grünen für die Nationalratswahl, geht mit Oktober als Landesgeschäftsführer der Tiroler Grünen. Ihn zieht es in die Bundespolitik, berichtet die "Tiroler Tageszeitung" vom Freitag. "Nach der Wahl werde ich ein Angebot an die Bundespartei zur Mitarbeit richten", wird Fiesel zitiert.

Fiesel wurde in Baden-Württemberg geboren, studierte Kulturmanagement und lebt in Kufstein. 2016 wurde wurde er zum Landesgeschäftsführer der Titoler Grünen gewählt, zuvor war er beim Alpenverein für Coaching, Kommunikation und Redaktion zuständig. (APA, red, 6.9.2019)