Claire (Anaïs Demoustier) erfährt von Davids (Romain Duris) Doppelleben als transsexuelle Virginia – "Eine neue Freundin", 20.15 Uhr, Arte.

Foto: Foto: Jean-Claude Moireau, Arte

19.40 REPORTAGE

Re: Hausbesetzer auf Mallorca Auf Mallorca kommt es immer öfter zu illegalen Hausbesetzungen. Wird der Einbruch nicht innerhalb von 72 Stunden der Polizei gemeldet, dauert es oft Monate, bis die Hausbesetzer per Gerichtsbeschluss geräumt werden können. Bis 20.10, Arte

20.15 RUNDES LEDER

Qualifikation zur Uefa Euro 2020: Polen gegen Österreich Oliver Polzer kommentiert, Rainer Pariasek moderiert, Herbert Prohaska und Helge Payer analysieren. Bis 21.30, ORF 1

20.15 IDENTITÄT

Eine neue Freundin (Une nouvelle amie, F 2013, François Ozon) Mit dem Tod von Claires bester Freundin verändert sich plötzlich alles. Als sie deren Ehemann dabei erwischt, wie er im Geheimen Frauenkleider trägt, wird sie nach anfänglichem Schock seine Vertraute. Und die beiden beginnen ein Doppelleben. Sehenswertes Gedankenspiel über Identitäten und Konventionen. Bis 22.00, Arte

Trailer zu "Eine neue Freundin"
Moviepilot Trailer

20.15 ESSEN

Themenmontag: Pommes, Chips & Co – Wie gut sind unsere Kartoffelprodukte? Erdäpfel kommen heute überwiegend nicht mehr als Erdäpfel auf unseren Tisch. Im großen Stil verarbeitet die Industrie lang haltbares Kartoffelpulver. Ab 21.05 Uhr folgt Wie gut sind Bio-Tomaten, Edel-Rindfleisch & Schokolade? Danach (ab 21.55 Uhr) Süß, salzig, fett – Warum wir essen, was wir essen und um 22.45 Uhr Fast Food – Das Milliarden-Business. Bis 23.35, ORF 3

22.00 ZOMBIE-SPASS

Shaun of the Dead (F 2004, Edgar Wright) Shaun will sein Leben radikal ändern. Als Erstes will er seine Ex-Freundin Liz zurückgewinnen. Doch das wird schwierig, da die Stadt plötzlich von Zombies überrannt wird. Jetzt heißt es: überleben und die Freundin zurückgewinnen. Zombiefilm-Hommage mit Simone Pegg und Nick Frost. Bis 23.45, ATV

Trailer zu "Shaun of the Dead".
SpeedBottles

22.25 DOKUMENTATION

Aidas Geheimnisse Von einem Schulfreund erfährt Izak Szewelewicz, was alle in seinem Umfeld zu wissen scheinen: Seine Adoptiveltern sind nicht seine leiblichen Eltern, er wurde von ihnen adoptiert. Izak findet heraus, dass seine leibliche Mutter Aida in Kanada lebt. Als er 13 ist, fährt er zu ihr. Zwischen den beiden entwickelt sich ein enges Verhältnis, aber Aida möchte nicht über die Vergangenheit sprechen. Berührende Geschichte auf der Suche nach Identität. Bis 23.50, 3sat

22.30 MAGAZIN

Kulturmontag Universalgenie und erster Klimaforscher: Zum 250. Geburtstag von Alexander Humboldt / Kunstprojekt For Forest im Klagenfurter Wörthersee-Stadion: Der Schweizer Künstler Klaus Littmann lässt – inspiriert durch Max Peintners Bild Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur den künstlichen Wald auf dem Fußballfeld des Klagenfurter EM- Stadions entstehen. Regisseur Robert Schabus begleitet ihn dabei. Bis 0.00, ORF 2