Samuel L. Jackson ergänzt fortan Amazons Sprachassistentin Alexa.

Foto: AP Photo/Ted S. Warren

Wer schon länger den Traum hatte, zusammen mit Samuel L. Jackson im Wohnzimmer abzuhängen, hat nun die Gelegenheit dazu. Denn was bereits im September angekündigt wurde, ist seit Donnerstag offiziell verfügbar: Der US-Schauspieler leiht Amazons Sprachassistentin Alexa ab sofort seine Stimme, wie "Androidpolice" berichtet. Wer sie hören will, muss einen US-Dollar zahlen und dann sagen: "Alexa, introduce me to Samuel L. Jackson."

Dafür kann man den Schauspieler dann fragen, wie es für ihn war, Star Wars zu drehen und was seine liebsten Hobbies, Bücher oder Spiele sind. Auch die Frage nach seinem liebsten Filmzitat ist eine Möglichkeit. Zudem kann man zumindest versuchen, ob die eigenen Kinder mit Hilfe von Jacksons Stimme eher ins Bett gehen. Amazon listet auf seiner Seite mögliche Fragen auf. Der Service ist vorläufig nur auf Englisch verfügbar.

Namhafte Filme

Jackson ist nicht nur bekannt für Star Wars, sondern hat auch in zahlreichen, meist actionlastigen, Streifen mitgewirkt. Seine Filmografie reicht von Pulp Fiction, Jurassic Park über Stirb langsam bis hin zu den Avengers und dem eher trashigen Snakes on a Plane.

Nach dem Actionstar sollen im kommenden Jahr weitere bekannte Stimmen für Alexas Celebrity Mode hinzugefügt werden. Konkrete Namen hat Amazon allerdings noch nicht genannt. (red, 13.12.2019)