David Scheid ist "Dave".

Foto: ORF/Hans Leitner

Wien – "2020 kommt Sheesh zurück. Instagram Rebelebung und 1. Staffel im ORF 1 Bitches". Mit diesen Worten kündigte der Kabarettist David Scheid auf Instagram seine Rückkehr ins ORF-Programm an. Die Sendung soll ab Herbst 2020 in ORF 1 laufen, bestätigte Scheid dem STANDARD, voraussichtlich im Rahmen der Dienstagnacht. Eine offizielle Bestätigung des ORF steht noch aus. Es gebe Gespräche, heißt es auf STANDARD-Anfrage.

"Dave" mit David Scheid war eines von drei Pop-up-Formaten, das der ORF im Herbst 2018 mit jeweils zwei Sendungen testete. Scheid trat als verwöhnter Sohn reicher Eltern in Erscheinung, der eine Doku über sein Leben dreht. Dabei macht er sich auf die Suche nach "fame". Scheid ist Kabarettist, er war Teil der "Tagespresse"-Show im ORF, wo er Gäste zum Interview bat.

Die "All-Female-Comedy" "Fahrlässig" mit unter anderen Esther Rauch, Pippa Galli, Lisa Eckhart und Stefanie Sargnagel war das zweite Format, das der ORF im Herbst 2018 auf den Prüfstand stellte. Die Reihe komplettierte "Top1 mit Duscher und Gratzer", das sind die FM4-Moderatoren Hannes Duscher und Roland Gratzer. (omark, 10.1.2020)