Das sind die Etat-Mediennews am Montag:

Dschungel und Glück: RTL freut sich über hohe Quoten seiner Dschungelshow – auch in Österreich weckt das Camp einmal mehr das Interesse vieler Zuseher

Wien und Lounge FM: Die Medienbehörde vergibt eine neue Lizenz für Radio. Wiens Landesregierung empfiehlt Lounge FM

Algorithmus und Ethik: In einem Experiment wurde herausgefunden, dass rechtskonservative Personen deutlich mehr gleichgesinnte Inhalte von Algorithmen vorgeschlagen bekommen als linksliberale

Til Schweiger und Bastian Schweinsteiger: Der "Tatort"-Kommissar dreht für Amazon einen Film über den langjährigen deutschen Fußballnationalspieler

DER STANDARD im Web: Die User blieben im Dezember knapp 3,6 Millionen Stunden auf den Seiten von derStandard.at

Switchlist: Fett-Hysterie, "The Lobster", Romy Schneiders letztes großes Interview: "3 Tage in Quiberon"

Die Etat-Redaktion wünscht einen angenehmen Abend!