Schönen guten Morgen am Mittwoch! Hier sind die News:

[International] Warum dem Wikileaks-Gründer Julian Assange ein jahrelanger Prozess droht.

Podcast: Vom Aufdecker zum Gejagten – alles zum Fall Julian Assange.

[Inland] Die Exheurigenwirtin und die Eurofighter: "Schmieren derfst schon gar net sagen". Der Name von Elisabeth Kaufmann-Bruckberger kommt auf einem Scheck und einem Tonband vor – deren Echtheit bestreitet sie.

Warum Türkis-Blau am Defizit der Krankenkasse mitschuld sein soll.

[Wirtschaft] Razzia bei Amazon wegen Verdachts auf gewerbsmäßige Schwarzarbeit.

[Web] Regierung will Plattformen für Hass im Netz selbst verantwortlich machen.

[Immo] Wie sich Kellereinbrüche verhindern lassen.

[Lifestyle] Ein Hotel in Island lädt Frauen ein, ihren Partnern am 29. Februar einen Heiratsantrag zu machen. Dafür lockt es mit einer Gratis-Übernachtung und einer besonderen Kulisse.

[Wohnungssuche] Wusstet ihr, dass der Brunnenmarkt der längste Straßenmarkt Wiens ist? Die aktuellen Immobilieninserate für den 16. Bezirk findet ihr hier.

[Jobs] Teamplayer, teamfähig, Teamwork – das sind Begriffe, die oft zu hören und in vielen Stelleninseraten zu lesen sind. Aber: Was bedeutet Teamfähigkeit wirklich? Und wie könnt ihr bei Vorgesetzten und Kollegenschaft punkten, wenn ihr teamfähig seid?

[Wetter] Dichte Wolkenfelder ziehen durch und die Sonne zeigt sich kaum noch, am längsten vormittags im äußersten Osten. Mit Durchzug einer Kaltfront breiten sich schon am Vormittag Regen und Schneefall von Nordwesten her aus. Die Schneefallgrenze sinkt tagsüber auf 300 bis 600m Seehöhe. 0 bis 7 Grad.

[Zum Tag] Am 19. Februar 1919 hielt Marie Juchacz vor der Weimarer Nationalversammlung als erste Frau in einem deutschen Parlament eine Rede.