Facebook.

Foto: AP

Facebook hat anlässlich der Coronavirus-Pandemie am Mittwoch um 21 Uhr eine neue Funktion freigeschaltet, die das Hilfesuchen und -anbieten erleichtern soll. "Community Help" ist nach den USA, Großbritannien, Frankreich, Australien und Kanada nunmehr auch in Österreich und Deutschland verfügbar.

Die Funktion erleichtert es Hilfe aktiv anzubieten oder darum zu bitten, beispielsweise die Lieferung von Lebensmitteln an ältere Nachbarn, die Verteilung von Nahrungsmitteln durch örtliche Tafeln oder das Spenden für Hilfsaktionen. Über das Informationszentrum zu Covid-19 auf Facebook oder über facebook.com/covidsupport kann darauf zugegriffen werden.

Infos zu aktuellen Maßnahmen

Zusätzlich gibt es dort weiterführende Informationen zu aktuellen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus."Community Help" ist Teil des Facebook-"Crisis Response Features", das 2016 eingeführt wurde, um Menschen auf Facebook nach Naturkatastrophen die notwendige Hilfe zukommen zu lassen. (APA, 9.4.2020)