Starten wir wieder in eine neue Woche, hier sind die Schlagzeilen:

Der Liveticker heute ist hier zu finden.

[Wirtschaft] Erste Zahlen zum Klimabudget liegen vor – in fast allen Bereichen wurden die Mittel erhöht.

[Inland] Der Bundeskanzler stellt Bundesländern, die keine Neuinfektionen mehr aufweisen, eine frühere Lockerung der Maßnahmen gegen das Coronavirus in Aussicht. Nur Wien und zwei weitere Länder wären davon ausgenommen.

Bundespräsident wurde nach Mitternacht von der Polizei im Gastgarten kontrolliert.

Detaillierte Einsatzgebiete für die Miliz stehen fest.

BVT-Razzia: Verfahren gegen Staatsanwältin soll eingestellt werden.

[Videodebatte] Kein Schulturnen, Verbote beim Breitensport – dafür Bundesliga und Formel 1. Ist das fair?

[International] Spektakulärer Korruptionsprozess gegen Netanyahu eröffnet.

USA bringen Beziehungen laut China an Rand eines "kalten Krieges".

[Jobsuche] Soziale Medien kennt ihr in- und auswendig? Dann werdet jetzt Social Media Manager. Unter den interessanten Jobinseraten ist bestimmt auch was für euch dabei. Denn es geht um Eure Einstellung.

[Wetter] Mit nordwestlicher Höhenströmung stauen sich dichte Wolken entlang der Alpennordseite und von den Kitzbüheler Alpen ostwärts bis ins Mariazellerland regnet es immer wieder. Weiter im Norden und auch im Osten ziehen wiederholt Wolkenfelder mit einigen Regenschauern durch, dazwischen zeigt sich dort aber auch länger die Sonne. Bis 23 Grad.

[Zum Tag] Heute ist Towel Day. An diesem Tag tragen Fans des Schriftstellers Douglas Adams ein Handtuch mit sich herum oder wickeln es sich als Turban um den Kopf. Dies ist eine Reminiszenz an das Buch Per Anhalter durch die Galaxis.