DER STANDARD

Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) trat zuletzt häufiger bei Pressekonferenzen auf, da er in seinem Amt als Sportminister Lockerungen für Mannschaftssportarten verkünden konnte. Welchen Eindruck er über seine Körpersprache vermittelt und wie er damit in der Corona-Krise ankommt, erklärt Experte Stefan Verra. (Andreas Müller, 2.7.2020)