Im neuen Sony-Package von Sky: Jack Black und Karen Gillan in "Jumanji: The Next Level".

Foto: Frank Masi/Sony via AP

Sky hat seine Verträge mit Sony und Constantin über Filmrechte verlängert. Im Constantin-Paket sind etwa Exklusivrechte für Bora Dagtekins Kino-Erfolg "Das perfekte Geheimnis", von Sony kommt etwa "Jumanji: The Next Level".

Mit Constantin hat Sky Deutschland nach eigenen Angaben einen umfangreichen und mehrjährigen Lizenzvertrag abgeschlossen, mit dem sich die Pay-Plattform in Deutschland und Österreich weitreichende lineare und On Demand Rechte sichere.

Auf Sky wird etwa das Finale der "Ostwind"-Reihe zu sehen sein ("Ostwind – Der große Orkan"), Paul W.S. Andersons Videospielverfilmung "Monster Hunter" mit Milla Jovovich sowie die Verfilmung von Cornelia Funkes Bestseller "Drachenreiter". Im Paket sind auch die ersten vier "Resident Evil"-Filme, "Wickie und die starken Männer" und "Wickie auf großer Fahrt", "Die unendliche Geschichte" und "Männerhort".

Mit Sony vereinbarte Sky nach eigenen Angaben eine mehrjährige Verlängerung der Pay-TV-Erstauswertung sowie den Zugang zu Sony Pictures‘ Filmbibliothek. Im Paket sind etwa "Jumanji: The Next Level", "Little Women", "Bad Boys for Life" und künftige Titel wie "Peter Hase 2" und "Venom 2". (red, 8.7.2020)