Ein Virus hat die Welt verändert. Die Wissenschaft hilft uns, es besser zu verstehen – und zu bekämpfen.

Reuters

Vor fast einem Jahr wurden die ersten Fälle einer damals unbekannten Lungenerkrankung gemeldet. Und seit gut zehn Monaten hat sich aufgrund des neuen Virus das Leben von jedem Einzelnen von uns radikal verändert. Immerhin gibt es nun dank der ersten Impfungen, die demnächst auch in Europa zugelassen werden sollen, einen Silberstreif am Horizont.

Bestmögliches Pandemiewissen

Dennoch wird uns die Pandemie noch viele Monate begleiten und unseren Alltag prägen. In den nächsten Wochen wird es unter anderem darum gehen, wie wir das Pandemiegeschehen mit den verschiedenen Maßnahmen (wie den umstrittenen Massentests) unter Kontrolle halten können, wie gut und sicher die Impfungen sind, wie die Impfstoffe zu uns kommen und wie sie verteilt werden.

Das Gesundheits- und das Wissenschaftsressort des STANDARD sind darum bemüht, Sie weiter bestmöglich über die Pandemie und alle ihre relevanten wissenschaftlichen und medizinischen Fragen zu informieren. Dabei unterstützen uns unter anderem auch zehn renommierte Forscherinnen und Forscher, die dem Corona-Fachrat des STANDARD angehören. Sie helfen uns aber auch bei der Beantwortung Ihrer ganz konkreten Fragen, die Sie zu Sars-CoV-2, zu den Impfungen, aber auch zu allen anderen wichtigen Aspekten der Pandemie haben.

Wissen(schaft) im Überblick

Täglich erscheinen dutzende neue Studien über das neue Coronavirus, über seine Folgen und seine Bekämpfung. In der Fülle der Informationen geben wir Ihnen den Überblick: Noch vor Weihnachten schickt Ihnen das Wissenschaftsressort erstmalig einen Newsletter, in dem Sie danach wöchentlich sowohl die wichtigsten STANDARD-Artikel zum Thema als auch eine Einordnung der neuen Erkenntnisse sowie Verweise auf weitere neue Studien und ihre Resultate finden werden.

Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit am Ende der E-Mail von Ihnen auch wieder abbestellt werden. Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen! (tasch, 14.12.2020)