Die Reddit-Community hat in den letzten Wochen Schlagzeilen gemacht.

Foto: Reuters, Dado Ruvic

Nur fünf Sekunden lang war der Spot des Social-News-Aggregators Reddit, der beim diesjährigen Super Bowl eingebucht wurde. In der Textnachricht wurde auf die Macht der Gemeinschaft hingewiesen und auf die Tatsache, dass der Spot das gesamte Werbebudget des Unternehmens gekostet hat.

Foto: Reddit

Bezug nahm man in dem Spot auf die Ereignisse der letzten Tage, in denen der Aktienkurs des schwächelnden Unternehmens Gamestop dank einer User-Kollaboration beeinflusst wurde. "Eine Sache, die wir in der letzten Woche gelernt haben ist, dass Aussenseiter ebenfalls alles schaffen können, wenn sie an einem Strang ziehen." Das Unternehmen zeigt sich stolz über die Entwicklungen. "Wer weiß, vielleicht waren wir der Grund, warum in Finanzlektüre der Zukunft das Kapitel 'tendies' ergänzt werden muss."

Die Anzeige, die man beispielsweise auf Twitter noch immer nachsehen kann, zeigt den Text, den man unmöglich in fünf Sekunden lesen kann. Dennoch ein schlauer Schachzug des Unternehmens, die jetzt wohl noch ein Stück bekannter sind als davor.

Reddit

Auf der Website Reddit können registrierte Benutzer Inhalte bereitstellen. Diese können von der Community bewertet werden, was wiederum Einfluss auf die Positionierung des Beitrags auf der Website hat. Gegründet 2005 von den US-Amerikanern Steve Huffman, Alexis Ohanian und Aaron Swartz, wurde Reddit bereits ein Jahr später in den Condé-Nast-Verlag eingegliedert. Der große Erfolg der letzten Jahre gibt dem Konzept recht, weshalb mittlerweile auch das Medienunternehmen Advance Publications hinter Reddit steht. Nach dem Einstieg von Tencent mit rund 300 Millionen Dollar wird der Wert von Reddit aktuell auf rund drei Milliarden Dollar geschätzt. (aam, 8.2.2021)