*Inland*

Die Verdachtsmomente gegen Blümel – und wie dieser hofft, im Amt bleiben zu können.

Opposition beantragt Sondersitzung, FPÖ will Misstrauensantrag gegen Blümel stellen.

Justizministerium will demnächst Berichtspflichten reduzieren.

[Kopf des Tages] Christina Jilek: Die einstige Anklägerin, die ausgepackt hat.

[Corona-Liveticker] Deutschland beschließt harte Beschränkungen bei Einreise aus Tirol, 1.731 Neuinfektionen in Österreich.

*International*

Russland wähnt sich nahe an der Herdenimmunität.

Russlands Außenminister droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU.

Nigerianer können Ölkonzern Shell vor englischen Gerichten klagen.

Belarussischer Oppositioneller Kolesnikowa drohen zwölf Jahre Haft.

Draghi nimmt sich noch Zeit für Regierungsbildung in Italien.

Polizei in Myanmar feuerte bei Auflösung von Protesten Schüsse ab.

2020 gab es knapp 380.000 Kriegsvertriebene in Afghanistan.