Ciao, Napoli!

Foto: REUTERS/LINGRIA

Luciano Spalletti folgt Gennaro Gattuso als neuer Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten SSC Napoli. Das gab der Tabellenfünfte der abgelaufenen Saison am Samstag bekannt. Spalletti betreute zuletzt bis 2019 Inter Mailand. Seine erfolgreichste Zeit hatte der 62-Jährige bei der AS Roma, mit der er 2007 und 2008 jeweils Cupsieger wurde.

Den Cuptitel holte im Vorjahr auch Gattuso mit Napoli. In der vergangenen Saison verspielte der Club in der letzten Runde mit einem 1:1 gegen Hellas Verona aber die Champions-League-Teilnahme. Gattuso, als Spieler 2006 mit Italien Weltmeister, heuerte diese Woche bereits beim Ligarivalen Fiorentina an. In Neapel war er im Dezember 2019 auf Carlo Ancelotti gefolgt. (APA, 29.5.2021)