*Inland*

Kogler nach Abstimmungsniederlage: "Typischer Diskussionsprozess bei den Grünen".

Politologe: "Staatsbürgerschaft wird dadurch entwertet, dass viele von ihr ausgeschlossen sind".

Experten verstehen ÖVP-Sorge über angebliche 500.000 Einbürgerungen nicht.

Hohe Belastung im Schulbetrieb während Corona-Jahres, Maskenpflicht fällt.

Epidemiologin Schernhammer: "Impfen ist eine Verantwortung uns allen gegenüber".

Linzerin Lehmayer soll OLG-Wien-Präsidentin werden.

76 burgenländische Gemeinden haben Mindestlohn beschlossen.

*International*

Wofür Israels neue Riesenkoalition politisch steht.

Prozess gegen Myanmars entmachtete De-facto-Regierungschefin hat begonnen.

Irans künftiger Präsident dürfte schon vor der Wahl feststehen.

Weitere Oppositionspolitiker in Nicaragua festgenommen.

Wegen Morden verurteilter Pinochet-Handlanger festgenommen.

Südkoreas Botschafter: "Österreich hat erfolgreich Corona gegengesteuert".