Die Grünen sind trotz Verlusts von einem Prozentpunkt noch deutlich vor der SPD.

Foto: Reuters / Axel Schmidt

Berlin – Gut drei Monate vor der Bundestagswahl in Deutschland sind die Grünen in der Wählergunst unter die Marke von 20 Prozent gerutscht. Im Insa-Meinungstrend für die "Bild"-Zeitung vom Dienstag kommen die Grünen in der Sonntagsfrage auf 19,5 Prozent. Das ist ein Prozentpunkt weniger als in der Vorwoche. An der Spitze bleiben die Christdemokraten (CDU) mit einem Plus von einem Punkt auf 27,5 Prozent. Auch die SPD verbesserte sich um einen Prozentpunkt auf 16,5 Prozent.

Die Umfragewerte für FDP mit 13,5 Prozent und AfD mit elf Prozent änderten sich nicht. Die Linke büßt einen Punkt auf nun sechs Prozent ein. (APA, 15.6.2021)