*Inland*

Blümel-Akten: VfGH sieht nur mehr Van der Bellen für Exekution zuständig.

150.000 Schüler:innen bekommen ab Herbst Tablets und Laptops – aber nicht alle zu Semesterbeginn.

Ärztekammer trauert um Kompetenzverlust bei Ausbildung.

Wien: Sima hält an Umbauplänen bei Naschmarkt-Parkplatz fest.

Mückstein will stärkeren Fokus auf Gesundheitsförderung.

ÖVP stimmt Liveübertragung von U-Ausschüssen zu – wenn eine Reform kommt.

*International*

Von der Leyen verurteilt Anti-LGBTQI-Gesetz in Ungarn scharf: "Das ist eine Schande".

Vatikan kritisiert italienisches Anti-Homophobie-Gesetz.

Russland hat offenbar Warnschüsse auf britischen Zerstörer abgefeuert.

Prozess gegen Aktivisten beginnt in Hongkong.

Bürgermeisterwahl: New York stimmte über Spitzenkandidaten ab.

Amnesty legt neue Belege für Pushbacks aus Griechenland vor.