Yannick Brugger soll Tore verhindern.

Foto: Flyeralarm Admira

Fußball-Bundesligist Admira Wacker Mödling hat mit Yannick Brugger einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. Der 20-jährige Deutsche stand zuletzt bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag und wechselt ablösefrei zur Admira. Brugger wurde in der Jugend des FC Bayern München ausgebildet und lief 56 Mal in der Junioren-Bundesliga auf.

Ebenfalls neues Personal gibt es in Tirol: Die WSG hat mit dem 22-jährigen Giacomo Vrioni erneut einen Stürmer von Juventus Turin ausgeliehen. Der zweifache albanische Teamspieler kann bereits zwei Einsätze für die Kampfmannschaft der Italiener vorweisen und kommt für ein Jahr nach Wattens. Nach dem erfolgreichen Gastspiel von Nikolai Baden Frederiksen ist Vrioni die nächste Leihgabe von Juventus. (APA, 5.7.2021)