Ein ehemaliger Kriegsveteran sattelt um und wird zum Drogenkurier: Alison und Clint Eastwood spielen auch in "The Mule" Tochter und Vater – 20.15 Uhr in ORF 1.

Foto: AP / Claire Folger / Warner Bros. Pictures

20.15 KÖNIGLICH

Themenmontag: Schloss Windsor (1–4/4) Das Schloss Windsor ist das ultimative Symbol für königliche Macht, Größe und Herrschaft. Millionen von Touristen werden Jahr für Jahr von diesem Monument angezogen. Von Tragödien, Triumphen, Liebe und Krieg handelt die vierteilige Dokureihe. Bis 23.35, ORF 3

20.15 CLINT EASTWOOD

The Mule (USA 2018, Clint Eastwood) Als betagter Kriegsveteran ist Earl Stone (Clint Eastwood) nach dem Konkurs seiner Blumenzucht gezwungen, Geld als Drogenkurier zu verdienen. Verfolgt vom FBI, bekommt er es mit Häschern des mexikanischen Kartells zu tun. Hochkarätig besetzt mit Bradley Cooper, Michael Peña, Laurence Fishburne, Taissa Farmiga und Clint Eastwood, der wieder in eine Doppelrolle schlüpft. Angeblich seine letzte als Schauspieler, betonte der mittlerweile 91-Jährige beim Filmstart vor drei Jahren. Bis 22.00, ORF 1

20.15 WESTERNGAUDI

Vierzig Wagen westwärts (The Hallelujah Trail, USA 1964, John Sturges) Regisseur Sturges inszenierte die Westernparodie mit sichtlichem Vergnügen. Die kuriose Handlung: Ein Wagentreck voller Whiskey ist Objekt wilden Begehrens. Chaotische Soldaten, alkoholfeindliche Frauenrechtlerinnen, die den Männern des Westens wie Xanthippen erscheinen, und schnapsgierige Indianer treffen aufeinander. Ein turbulentes Spiel launiger Schauspieler wie Burt Lancaster und Lee Remick. Bis 22.35, Arte

21.15 MAGAZIN

Thema über: Unsichtbare Klimakiller: Wie Gaslecks die Umwelt belasten. / Transidentität – Das wahre Ich im falschen Körper. / Tiny Houses: Kleine Häuser, große Freiheit. Bis 22.00, ORF 2

21.15 INTERVIEW

Sommergespräch: Werner Kogler Manuela Raidl trifft Werner Kogler, den Bundessprecher der Grünen und Vizekanzler. Bis 22.05, Puls 4

22.00 VOR DER BUNDESTAGSWAHL

Exclusiv im Ersten: Die AfD im Superwahljahr Sechs Landtagswahlen, eine Bundestagswahl im Herbst 2021. Für die AfD ist es ein Jahr unter massivem Druck: Straßenwahlkampf unter Hygieneauflagen, erhebliche Stimmenverluste bei den Landtagswahlen in Westdeutschland, innerparteilicher Machtkampf und eine mögliche Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Bis 22.30, ARD

22.30 LIVE AUS SALZBURG

Kulturmontag Spezial: Wallfahrtsort für das Welttheater Direkt nach der Premiere der Oper Don Giovanni kommen Intendant Markus Hinterhäuser, Davide Luciano als "Giovanni" und "Zerlina" Anna Lucia Richter in die Sendung. Live im Malersaal der Festspiele werden auch Lars Eidinger als neuer "Jedermann" und "Gott & Teufelin" Mavie Hörbiger erwartet. Um 23.30 Uhr folgt die Dokumentation aus dem vorigen Jahr Eine Stadt als Bühne – 100 Jahre Salzburger Festspiele. Bis 0.00, ORF 2