"Urkräuterwagen", Leutschach, Steiermark

In einem idyllischen Garten in der südlichen Steiermark befindet sich das Tiny House namens Urkräuterwagen. Der zugehörige Bauernhof beherbergt zahlreiche Tiere, Gäste können sich an selbst hergestellten Hofprodukten laben. Hier starten einige Wanderwege, die durch die Weinregion führen.

Foto: /Holidu

Schloss Saalhof, Maishofen, Salzburg

Schloss Saalhof ist einer der ältesten Ansitze im Pinzgau und vereint herrschaftliches mit rustikalem Ambiente. Die Ferienunterkunft stellt Gästen Apartments und Ferienwohnungen mit allen notwendigen Annehmlichkeiten zur Verfügung. Zusätzlicher Pluspunkt: Urlauber können im Wellnessbereich eine Pause einlegen und entspannen.

Foto: Booking/Holidu

"Bubbletent", Weyregg am Attersee, Oberösterreich

In Skandinavien liegen diese "Glas"-Iglus im Trend, da man hier nachts einen direkten Blick auf die Nordlichter genießen kann. Dieses Iglu am Attersee macht immerhin Sternschnuppen-Zählen vom Bett aus möglich. Direkt am Attersee gelegen, haben Urlauber die Möglichkeit, dieses Bubbletent zu mieten. Es ist mit einem Bett, einer kleinen Sitzgruppe und je nach Saison mit einer Klimaanlage oder Heizung ausgestattet. Vor dem Zelt gibt es eine Terrasse mit Sonnenschutz und Liegestühlen für die Sommermonate. Geeignet für zwei Personen.

Foto: Booking/Holidu

Wohnskulptur "Ufogel", Nußdorf, Osttirol

Das architektonisch außergewöhnliche Ferienhaus Ufogel befindet sich in Osttirol. Das Gebäude scheint zu schweben und entpuppt sich beim Betreten als Raumwunder. Das Haus ist fast vollständig aus Lärchenholz gefertigt. Woher es seinen Namen hat? Es erinnere manchmal an einen Urvogel, aus einem anderen Blickwinkel an ein Ufo, so die Gastgeber.

Foto: /Holidu

Designerhaus, Pistorf, Steiermark

Dieses Loft in der Südsteiermark überzeugt nicht nur durch sein äußeres Erscheinungsbild, sondern auch mit geschmackvollem und minimalistischem Interieur. Zudem gibt es einen traditionellen Weinkeller und einen Außenbereich mit Gartenmöbeln. Panoramablick inklusive. Für zwei Personen.

Foto: Booking/Holidu

Holznest, Gutenstein, Niederösterreich

Diese Holzhütte ist ein kleines, aber feines Ferienhaus. Besonders beliebt ist das Holznest aufgrund der Lage in den Bergen bei Wanderern. Geeignet für zwei Personen. Die Bushaltestelle Gutenstein Waldhof ist 150 Meter von der Unterkunft entfernt.

Foto: Booking/Holidu

Ferienparadies am Natterer See, Tirol

Diese Unterkünfte erinnern ein wenig an Safari-Lodges in Afrika, befinden sich jedoch am Natterer See nahe Innsbruck. Der Ferienpark bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Ferienunterkünften wie beispielsweise Schlaffässer, Wood Lodges, Zelte oder Mobilheime. Am See können zahlreiche Freizeitaktivitäten wahrgenommen werden, darunter Wasserschaukeln, ein Surfbrettverleih sowie ein Wasserpark mit Rutschen.

Foto: Booking/Holidu

Schloss Wasserburg in Sankt Pölten, Niederösterreich

Die Geschichte des dieses Barockschlosses reicht bis in das 12. Jahrhundert zurück. Die gut erhaltene Unterkunft hat so einiges zu bieten: einen eigenen Schlosspark, einen Teich sowie einen Pool und einen Tennisplatz. Der Preis (ab 2.750 Euro pro Nacht) mag auf den ersten Blick abschreckend erscheinen, jedoch hat das Schloss auch Platz für 20 Personen.

Foto: /Holidu

Scheunenbett, Pregarten, Oberösterreich

Beim Aufwachen im Scheunenbett haben Gäste direkten Blick auf die Pferdekoppel. Zu nahe kommen können die Tiere jedoch nicht, denn das Schlafareal ist durch Holzbalken abgetrennt. Diese Unterkunft der besonderen Art gibt es beim Oberweiringergut in Pregarten. Für zwei Personen.

Service:

Man findet diese Ferienunterkünfte unter anderem auf der Ferienhauswebsite holidu.at.

Weiterlesen

Das Kellerstöckl: Sommersehnsuchtsort der Hipster-Touristen

Luxusunterkünfte: Von der Designvilla bis zum Baumhaus

Urlaub im Tiny House: Bitte Kopf einziehen!

Foto: /Holidu