[Panorama] Feuerökologe: "Landflucht begünstigt Waldbrände". Geht es nach Johann Goldammer, setzen nahezu alle Länder auf Feuerbekämpfung – und liegen damit falsch. Vielmehr sollten sie versuchen, ihre Landschaften umzugestalten.

Neuer Temperaturrekord in Europa: 48,8 Grad auf Sizilien gemessen.

[Gesundheit] Geimpft und trotzdem infiziert: Was man über Impfdurchbrüche wissen sollte.

[International] Polens Koalition zerbrochen, Parlamentsmehrheit könnte aber bleiben.

Niederlande und Deutschland stoppen Abschiebungen nach Afghanistan wegen Taliban-Vormarschs.

[Wirtschaft] Bestellt und nicht abgeholt: Neue Importsteuer macht Packerl teurer.

[Inland] Kickl will sich nicht impfen lassen und glaubt mehr an Vitaminpräparate und Bitterstoffe.

[Lifestyle] Overtourism: Amsterdam führt Touristenquote ein.

[Web] Galaxy Z Fold 3 und Z Flip 3 im Kurztest: Samsungs faltbare Smartphones sollen endlich den Massenmarkt erobern.

Handel mit gefälschten Impfnachweisen bei Telegram und Co floriert.

[Wetter] Am Donnerstag stellt sich mit überwiegendem Hochdruckeinfluss stabiles und hochsommerlich warmes Wetter ein. Damit scheint im ganzen Land überwiegend die Sonne, die Quellwolken bleiben meist flach, allenfalls können am Nachmittag alpensüdseitig vereinzelt lokale Schauer- oder Wärmegewitter entstehen. Schwach windig. Frühtemperaturen 11 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 31 Grad.

[Zum Tag] Heute ist Internationaler Tag der Jugend.