Denis Leary war Tommy Gavin, Feuerwehrmann im Einsatz von 9/11. Das Trauma verarbeiteten er und seine Männer mit schwarzem Humor und unterdrückten Neurosen.

Foto: Imago Images / Mary Evans

Hier sind die Mediennews im Überblick:

9/11 in Serien: Schuld waren immer die anderen – Die Anschläge vom 11. September 2001 veränderten auch die Serienwelt. Viel Patriotismus war zunächst dabei, Reflexion ebenso wie Comedy. Ein Überblick zum Nachschauen

Dodo Roščić bewirbt sich um ORF Wien: Hochkarätiges Bewerberfeld um Hauptstadtstudio – ORF-Programmmacherin Doroteja Gradištanac bestätigt Bewerbung, Programmdirektorin Kathrin Zechner bewarb sich um Wien und Programm

Mücksteins Spaß und der Mann als Schatzi – "Woman" hat den Gesundheitsminister entdeckt und konnte zwei beruhigende Botschaften aus ihm herausholen

Baris, Brag, Dokio – der weiche Mitlaut siegt! – Fernsehen, Radio und wir frönen seit jeher der weichen Intonation – ganz besonders in der Urlaubszeit

Deutsche Gedichte: AfD-Chef Chrupalla von Kinderreporter bloßgestellt – Der Politiker hat einem Interview gefordert, dass Schüler mehr Gedichte lernen sollte. Ihm selbst fällt aber keines ein

Medienpreis für suizidpräventive Berichterstattung geht an "Presse"-Redakteurin Duygu Özkan – Prämiert wurde ihr in der "Presse am Sonntag" erschienenen Beitrag "Wenn das Leben dunkel wird"

Diva Sophia Loren, Triell um deutschen Kanzler, Lockdown ohne Impfung: Die TV-Tipps für Sonntag, 12. September

Wir wünschen noch einen schönen Abend!