Paul McCartney liebt Bagel mit Marmite und Hummus.

Foto: Reuters/Vara

London – Paul McCartney hat das Rezept für seinen Lieblingsbagel verraten. "Als erstes gebe ich Marmite (eine vegetarische Würzpaste Anm.) drauf und dann ein Salatblatt, denn da kommt noch Hummus drauf und der tropft durch das Loch, wenn ich keinen Salat drauf gebe", sagt der Ex-Beatle in einem auf Twitter veröffentlichten Gespräch. Auch Käse, Paradeiserscheiben und Gurken sind auf dem Bagel des Popstars gern gesehen. "Und dann braucht man noch eine Salatbarriere, denn man muss bedenken, dass es oben noch ein Loch gibt", sagt der 79-Jährige. Ein wenig Honigsenf rundet das Rezept ab.

Gemeinsam mit seinen Töchtern Stella und Mary brachte McCartney im Juni das "Linda McCartney's Family Kitchen"-Kochbuch heraus. Darin veröffentlicht sind überarbeitete vegetarische Rezepte seiner 1998 an Krebs gestorbenen Frau Linda sowie Familienfotos und kleine Anekdoten. Vor wenigen Tagen ist das Buch auf Deutsch im Südwest-Verlag erschienen. (APA, red, 17.11.2021)