Lesen und Vorlesen können zu einem schönen Ritual werden.

Foto: getty images

Mit einem Buch wiegen sich viele Eltern und Großeltern in dem Glauben, auf der sicheren Seite zu sein. Immerhin ist das ja auch ein pädagogisch höchst wertvolles Geschenk. Aber die Auswahl der Kinder- und Jugendbücher ist schier gigantisch und überfordert Mütter und Väter oftmals. Eine Lösung könnte sein, sich mit anderen Eltern über die besten Bücher auszutauschen – oder im STANDARD nachzulesen. Wir haben ein Team von Expertinnen und Experten gebeten, die besten Bücher dieses Jahres für Sie auszuwählen.


BILDERBÜCHER

Kuddelmuddel mit Buch und Kind

Sind alle da? Haben alle den richtigen Platz gefunden? Susanne Straßer inszeniert in gewohnt vergnüglicher Manier ein Szenario mit Überraschungseffekten. Für wohlige Daheim-auf- der-Couch-Vorlesemomente!

Susanne Straßer, "Kann ich bitte in die Mitte?". € 15,40 / 24 Seiten. Wuppertal, Peter Hammer 2021

Vergnüglich für kleine Kinder: Susanne Straßers "Kann ich bitte in die Mitte?"
Credit: Peter Hammer Verlag

Kitzeln und kuscheln

Einfach und mit so viel Fantasie wie Witz im Text und in den Illustrationen macht dieses Bilderbuch klar, dass der Mensch ein Gegenüber braucht, ob klein oder groß.

Heinz Janisch, Helga Bansch (Ill.), "Kitzeln kann man sich nicht allein". € 16,– / 32 Seiten. Wien, Jungbrunnen 2021

Perspektivenwechsel

In schwarz-weiße, fein gezeichnete Seiten fällt ein buntes Etwas: für uns klar als Murmel identifizierbar, für die Insekten in diesem Bilderbuch aber rätselhaft. Mit Humor wird eine vielschichtige Geschichte erzählt.

Die Fan-Brüder, "Es fiel vom Himmel". € 15,95 / 56 Seiten. Berlin, Jacoby & Stuart 2021

Allererste Welteroberungen

Das Leben ist so schön! Was wir alle fast vergessen hätten, entdecken die Kleinsten in diesem Pappbilderbuch ganz neu mit allen Sinnen. Ein Feuerwerk an Reimen, Farben und Figuren!

Heinz Janisch, Birgit Antoni (Ill.), "Das kann ich. Ich zeig es dir". € 9,95 / 16 Seiten. Innsbruck/Wien, Tyrolia 2021


AB 6 JAHREN

Sprechen können

Sein Stottern bringt einen Jungen zum Verstummen. Es braucht einen Fluss und die Unterstützung seines Vaters, damit er wieder zur Sprache findet.

Jordan Scott, Sydney Smith (Ill.), "Ich bin wie der Fluss". Aus dem Englischen von Bernadette Ott. € 18,50 / 44 Seiten. Stuttgart, Aladin im Thienemann-Verlag 2021

Scrooge und "seine" Geister

"Das Weihnachtsmärchen": Ein Klassiker, neu aufgemacht.
Credit: Nord Süd

Starke Nerven und Ausdauer sind gefragt, beim Vorlesen sowie beim Zuhören. Dazu zeigen Lisbeth Zwergers Illustrationen neue Perspektiven auf einen Klassiker.

Charles Dickens, Lisbeth Zwerger (Ill.), "Ein Weihnachtsmärchen". Aus dem Englischen von Carl Kolb, 9., überarbeitete Auflage. € 22,70 / 112 Seiten. Zürich, Nord Süd 2021

Gefühle ausgelotet

Zehn Tiergeschichten über Wut, Trauer und andere unangenehme Gefühle, die nicht vordergründig aufgelöst, sondern nuanciert dargestellt werden, unterstrichen von in dunklen Tönen gehaltenen Illustrationen.

Toon Tellegen, Marc Boutavant (Ill.), "Wird denn hier keiner wütend?". Aus dem Niederländischen von Bettina Bach. € 16,95 / 72 Seiten. München, Hanser 2021

Der Countdown läuft

Der Unsichtbarkeitsmodus auf der Invisibility 2 funktioniert – leider zu gut. Im Dunkeln geht’s drunter und drüber in diesem genialen Comic. Sprechblasenwitz auf höchstem Niveau!

Patrick Wirbeleit, Andrew Matthews, Uwe Heidschötter (Ill.), "Das unsichtbare Raumschiff". € 15,50 / 80 Seiten. Berlin, Kibitz 2021


AB 8 JAHREN

Dialog mit einem Wal

Heute wird Lille zu spät zur Schule kommen. Denn der Wal, den sie in ihrem Garten entdeckt, liegt auf dem Fahrrad. Wie ist er hierhergekommen? Was denkt er? Wohin will er? Was hat das mit Lille zu tun? Ein Bilderbuchkunstwerk.

Sabine Rufener, "Der Wal im Garten". € 22,70 / 36 Seiten. Mannheim, Kunstanstifter 2021

Kraken zum Verlieben

Über Kraken, die echte Wundertiere sind.
Credit: Leykam

Kraken sind die Wundertiere in den unendlichen Weiten der Tiefsee – das wird in diesem erzählenden Sachbuch klug, beredt, mit Witz und spektakulären Bildern bewiesen.

Michael Stavarič, Michèle Ganser (Ill.), "Faszination Krake. Wesen einer unbekannten Welt". € 25,– / 144 Seiten. Graz, Leykam 2021

Worte zum Wohlfühlen

Rund 100 Gedichte, eingeteilt in stimmige Themenbereiche, präsentieren die Vielfalt der Kinderlyrik. Philosophische Gedankensplitter und gewitzte Wortverdrehungen zeigen, wie Sprache funktionieren kann.

Lena Raubaum, Katja Seifert (Ill.), "Mit Worten will ich dich umarmen. Gedichte und Gedanken". € 16,95 / 96 Seiten. Innsbruck/Wien, Tyrolia 2021

Herzerwärmend!

Bei Fanny ist viel los: Schule, beste Freundin, beste Oma, Aufräumtage, manchmal Zwiebeln im Essen. Nur mit der Liebe hat Fanny (noch) nicht gerechnet.

Sara Ohlsson, "Fanny und die Liebe". Mit Illustrationen von Jutta Bauer. Aus dem Schwedischen von Friederike Buchinger. € 11,95 / 112 Seiten. Frankfurt am Main, Moritz 2021


AB 10 JAHREN

Fremde, die zu Freunden werden

Gustav, Charles und ein Clown namens Opa fahren von Berlin aus 2.204 Kilometer durch ungefähr hundert fremde Länder bis nach Istanbul, um Gustavs Vater zu finden. Großes Abenteuer.

Lisa Krusche, "Das Universum ist verdammt groß und supermystisch". € 13,40 / 192 Seiten. Weinheim, Beltz & Gelberg 2021

Lesen, sehen, verstehen

Ein großes Abenteuer in "Das Universum ist verdammt groß und supermystisch".
Credit: Beltz Verlag

Sechs Astrophysikerinnen, eine Illustratorin und eine Lyrikerin erarbeiteten zusammen ein rundum gelungenes Weltall-Sachbuch.

Edwige Pezzulli u. a., Alice Beniero (Ill.), "Das Weltall – Ein Spaziergang durch die Geheimnisse des Universums". Aus dem Italienischen von Ulrike Schimming. € 22,70 / 216 Seiten. Hamburg, Carlsen 2021

Einfach fantastisch

Vertikale Bauernhöfe, in Kugeln unterirdisch reisen, Mensch und Natur im Gleichgewicht: Dieses spannende Sachbuch erzählt in eindrucksvollen (Wimmel-)Bildern von Visionen einer wundervollen Welt.

Jakob Winkler, "Fatimas fantastische Reise in eine Welt ohne Erdöl". € 24,95 / 56 Seiten. München, Knesebeck 2021

Vater gesucht – Abenteuer gefunden

Eine Vatersuche wird zu einer rasanten Abenteuerreise: Geld wird bei einem Zwiebel-Ess-Wettbewerb verdient, mit Kostümen wird man zum Helden. Ich- Erzähler Fred kommentiert geistreich und ironisch das Geschehen.

Jenny Pearson, "Die wundersame Reise des Freddy Yates". Illustrationen von Julia Dürr. Aus dem Englischen von Ulrike Köbele. € 13,90 / 280 Seiten. Würzburg, Arena 2021


AB 12 JAHREN

Mythologie trifft Fantasy

Ein Fluch, der das Schicksal dreier Jungen eint – mit großem Geschick verstrickt Lilli Thal in ein rätselhaftes Abenteuer.

Lilli Thal, "Tier aus Stein, Tier aus Gold – Einer muss zu Stein werden, der andere zu Gold, der Dritte aber wird sehend blind sein". € 18,50 / 384 Seiten. Hildesheim, Gerstenberg 2021

Überleben in der Wildnis

Autsch, da tut es weh in der Brust! Ein freches Buch über Liebeskummer.
Credit: Bohem

Unberührte Natur, wilde Tiere und ein Mädchen, das unter schwierigsten Bedingungen seinen Weg geht: ein überzeugender Bildungs- und Entwicklungsroman vor historischem Hintergrund.

Lauren Wolk, "Echo Mountain". Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann. € 17,50 / 384 Seiten. München, Hanser 2021

Über ein starkes Gefühl

Liebeskummer ist ein starkes Gefühl. Was aber passiert dabei genau? Mit frechem Strich und lapidaren Kommentaren werden geschickt Zugänge mit Verhaltensmustern verknüpft und Bewältigungsstrategien vorgeschlagen.

Lucia Zamolo, "Elefant auf der Brust oder: Warum sich Liebeskummer lohnt". € 15,95 / 128 Seiten. Zürich, Bohem Press 2021

Zwischen Neujahr und Dreikönigstag

Dieser meisterhaft erzählte Jugendroman ist zu seinem 50-Jahr-Jubiläum in einer neuen wunderschönen Ausgabe erschienen. Wer ihn noch nicht gelesen hat, sollte dies jetzt nachholen. Packend bis zur letzten Seite!

Otfried Preußler, "Krabat". € 16,95 / 272 Seiten. Stuttgart, Thienemann 2021


FÜR ALLE ZUSAMMEN

Wassermenschenleben

Jonas zieht es ans Meer, ja, ins Meer. Die "Seesucht" packt ihn als Zweijährigen, bewegt noch den 80-Jährigen. Melancholisch und hoffnungsvoll zugleich, Bilderbuchlektüre mit Tiefgang.

Marlies van der Wel, "Seesucht". Aus dem Englischen von Birgit Erdmann. € 20,60 / 78 Seiten. München, Mixtvision 2021

Hmmmm, lecker: Süße Rezepte aus Österreich zum Nachmachen.
Credit: Edition 5 Haus

Lichte Märchenwelt

In sechs Abteilungen gliedert Julie Völk ihre Auswahl mehr und weniger bekannter Märchen der Brüder Grimm und gibt ihnen mit zarten hellen Illustrationen einen neuen Anstrich.

Julie Völk, "Zur Zeit, wo das Wünschen noch geholfen hat. Die schönsten Märchen der Brüder Grimm". € 32,90 / 400 Seiten. Hildesheim, Gerstenberg 2021

Die sonnenlose Zeit des Tages

Gedichte, Geschichten und Lieder aus unterschiedlichen Epochen, jeweils von Kunstwerken umrahmt. Eine erquickliche Quelle, Facetten der Nacht nachzuspüren.

Annette Roeder (Hg.), "Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft! Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene". € 26,95 / 160 Seiten. München, Prestel 2021

Bitte ein Wunschkrapferl!

In diesem kunstvoll illustrierten Kochbuch serviert die Bäckermaus neu kreierte süße Klassiker und erzählt dazu sagenhafte Geschichten – einfach köstlich!

Wolfgang Hartl, Mia Kirsch, Erika Friedl, "Asagan-Backstube – Bäckermaus & Donaustrudel. Süße Rezepte aus Österreich". € 30,– / 160 Seiten. Wien, Edition 5Haus 2021