Prorussische Propaganda auf dem Balkan: Die regierungsnahe serbische Boulevardzeitung "Informer" meldete am 22. Februar auf dem Cover, dass die Ukraine Russland angegriffen habe.

Foto: Screenshot "Informer"

Hier die Mediennews vom Dienstag:

Ukraine-Berichterstattung in Südosteuropa: Der Krieg durch die Brille des Krieges

Einladung: Bundeskanzleramt sucht Räte für den ORF

Tinas rechtswidrige Abschiebung in der "ZiB 2": Entmenschlichtes Asylrecht im Bild

Selbstkontrollorgan: Presserat rügte krone.at für Foto von niedergestochenem Ehemann

Krieg in der Ukraine: Russischer Journalist Dmitri Muratow will Nobelpreis-Medaille spenden

Ukraine-Krieg: Die letzten Reporter in Mariupol schildern Krieg und Flucht

Krieg in der Ukraine: Russland blockiert europäischen Sender Euronews

Widerstand: Russische Journalistin hat aus Protest gegen Krieg gekündigt

Krieg in der Ukraine: Russische Zeitung führt veröffentlichte Opferzahlen auf Hack zurück

Kritik: FPÖ wegen Klimarat gegen Lothar Lockl als ORF-Stiftungsratvorsitzender

Mit André Heller Geburtstag feiern: "Ich hab’ kein Talent zur Mutlosigkeit"

Liveticker unter neuer Führung: Brunnbauer und Lorenz leiten STANDARD-Newsteam

Vorarlberg: 14. Europäischer Mediengipfel widmet sich der Welt im Ausnahmezustand

Netflix-Serie: Christina Ricci bei Tim Burtons "Addams Family"-Ableger dabei

"Der Dissident" auf 3sat: Doku-Thriller über Mord an Journalist Jamal Khashoggi

Mitdiskutieren bei "Pro & Contra": Bringt Omikron das Land zum Stillstand?

TV-Tipps für Dienstag: Krieg in der Ukraine, The Hate U Give und BlacKkKlansman

Wir wünschen spannende Lektüre!