Das 2022 World Press Photo of the Year von Amber Bracken (Kanada) für die "New York Times": "Kamloops Residential School".

Foto: WPP / Amber Bracken

Hier die Mediennews vom Freitag:

World Press Photos 2022: Kanadierin Amber Bracken gewinnt mit Würdigung toter Kinder

"Läppisch": ORF-Publikumsrat Marboe kritisiert Stiftungsratsbestellung

570 Millionen mehr an Google und Co: Tech-Riesen holen aus Österreich fast so viel Werbegeld wie klassische Medien

Medienunternehmen: Discovery räumt bei Warner Media auf, Gerhard Zeiler bleibt an Bord

Zweite Staffel der Serie "In Therapie" auf Arte: Auf der Couch mit Dr. Dayan

Erhellende Doku zum Thema "Fleisch" auf Puls 4: Wege vom Schwein zum Schnitzel

Krieg in der Ukraine: Deutschsprachiges TV-Programm von russischem Sender RT eingestellt

Medienkompetenz: Presserat wartet mit neuen Materialien für "Media Literacy Toolkit" auf

Forum: Mitdiskutieren bei " Politik live" über das Interview mit Rudolf Anschober und bei "Talk im Hangar" über die Ukraine

TV-Tipps für Freitag: Die Paten von St. Pauli, Josef Hader im Heiligen Land und In Therapie

Wir wünschen spannende Lektüre!