Nächster Halt für Dominic Thiem: Båstad.

Foto: APA/BARBARA GINDL

Båstad – Tennis-Profi Dominic Thiem trifft nach seinem wenig berauschenden Comeback in Salzburg kommende Woche beim ATP-Sandplatzturnier im schwedischen Båstad in der ersten Runde auf den Finnen Emil Ruusuvuori. Das ergab die Auslosung am Samstag. Das bisher einzige Duell mit der aktuellen Nummer 49 der Welt hat Thiem 2019 im Davis-Cup-Play-off in Espoo auf Hartplatz in zwei glatten Sätzen verloren.

Der Niederösterreicher hatte diese Woche beim Challenger in Salzburg nach sieben Erstrundenniederlagen seinen ersten Sieg seit seiner im Vorjahr erlittenen Handgelenksverletzung geschafft. Im Achtelfinale schied die frühere Nummer 3 der Welt dann aber gegen den Argentinier Facundo Bagnis aus.

Beim 250er-Turnier in Båstad treten unter anderem der topgesetzte Norweger Casper Ruud und der Russe Andrej Rublew an. (APA, 9.7.2022)