"Das Foto stammt aus einer Serie, die ich während des Lockdowns gemacht habe. Es verwendet eine visuelle Metapher, um die Botschaft von jemandem zu vermitteln, der buchstäblich ausgelaugt ist", erklärt der große Gewinner des Australian Photographic Prize Nikon Digital Award, David Bignell.

Foto: David Bignell/The Australian Photographic Prize 2022

Adam Hourigan hat diesen Moment im Jahr 2020 bei einer "Black Lives Matter"-Kundgebung festgehalten.

Foto: Adam Hourigan/The Australian Photographic Prize 2022

"Als Winston vor ein paar Monaten in mein Studio kam, rief ich aus: 'Oh my dog! Er ist eine Pixar-Figur!'", erinnert sich die Fotografin Belinda Richards, die diese tierische Sequenz beim Wettbewerb einreichte.

Foto: Belinda Richards/The Australian Photographic Prize 2022

Das Foto aus dem Jahr 2019 zeigt die US-amerikanische Band Vintage Trouble bei einem Auftritt im Corner Hotel in Melbourne. Aufgenommen wurde es von Brittany Long, die sich damit den Sieg in der Kategorie "Reportage" sicherte.

Foto: Brittany Long/The Australian Photographic Prize 2022

Dieses Bild aus der Kategorie "Kreativ" entstand aus einem Modeshooting. Die Gewinnerin Charmaine Heyer dazu: "Ich wollte ein Insekt und einen Menschen morphen, um unsere gegenseitige Abhängigkeit hervorzuheben."

Foto: Charmaine Heyer/The Australian Photographic Prize 2022

Katy Bindels, Gewinnerin in der Kategorie "People", über diese Aufnahme: "Das Foto ist ein Selbstporträt, das ich Anfang des Jahres aufgenommen habe. Seit einigen Jahren verwende ich Spiegel für meine Selbstporträts. Die Spiegelungen geben mir einen kleinen Eindruck davon, wie die Menschen um mich herum mein physisches Ich sehen. Mehrere Spiegelungen, wie auf diesem Foto, helfen mir, die Segmentierung meiner Identität auszudrücken und zu erforschen – Frau mittleren Alters, Mutter usw."

Foto: Katy Bindels/The Australian Photographic Prize 2022

Das Bild "Winterblumen" wurde im Jahr 2020 in Biei (Hokkaido, Japan) von Lesley Bretherton aufgenommen. Sie konnte sich damit in der Kategorie "Landscape" durchsetzen.

Foto: Lesley Bretherton/The Australian Photographic Prize 2022

Diese Szene in einem Schlafwagenabteil stammt von Nina Tberg.

Foto: Nina Tberg/The Australian Photographic Prize 2022

Warzenschwein und Vogel – das scheint eine besondere Freundschaft zu sein. Fotografiert von Tamas Aranyossy.

Foto: Tamas Aranyossy/The Australian Photographic Prize 2022

Für Fotograf Tony Hewitt zeigt diese Aufnahme einen Ort, an dem die Kreativität beginnt. (red, 29.9.2022)

Weitere Infos zur Veranstaltung, zum Fotopreis und noch mehr tolle Fotos: Australian Photographic Prize.

Weiterlesen:

iPhone Photography Awards: Die Oscars der Handyfotografie

Foto: Tony Hewitt/The Australian Photographic Prize 2022