[Inland] Probleme mit dem Klimabonus: 140.000 offene Fälle und ein Gutscheinflop

[Wirtschaft] Einigung auf Sozialwirtschaft-KV: Löhne steigen um bis zu 10,2 Prozent

[Ukraine-Livebericht] Laut ukrainischen Angaben 63 Leichen mit Folterspuren in Cherson gefunden

[USA] Republikaner erringen Mehrheit im US-Repräsentantenhaus

[Inland] ÖVP-Ethikrat verkündet Konsequenzen aus Causen Kurz und Schmid

Klimaschützer besetzen Uni-Hörsäle in Wien und Innsbruck

Europäische Luftabwehr: Was erlaubt Österreichs Neutralität?

[Forum+] Wassersparen im Haushalt: Für Sie ein Thema?

[Web-Quiz] Wer hat es gesagt: Elon Musk oder Montgomery Burns?

[Kultur] Filmsatire "The Menu": Jeder Gang ein Schuss in den Magen

[Wetter] Ein Warmfrontausläufer zieht mit einem Bewölkungsfeld und stellenweise leichten Niederschlägen entlang der Alpennordseite sowie im Norden und Osten über Österreich. Zwischenzeitlich kommt die Sonne etwas durch. In Teilen der Niederungen bleibt aber nach wie vor die Nebel- und Hochnebelluft liegen, wie etwa in den Becken im Süden, oder auch in Teilen der Ostregion. Der Wind weht oft nur schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Frühtemperaturen meist 0 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 7 bis 15 Grad. Einmal mehr ist es im Westen am wärmsten.

[Zum Tag] Heute ist International Students’ Day.