[Chorherr-Prozess-Livebericht] Chorherr-Prozess geht mit Befragung von René Benko weiter

[Interview] Chelsea Manning: "Wir leben im Zeitalter der radikalen Transparenz"

[Ukraine-Livebericht] Lukaschenko schließt Einsatz seiner Armee gegen die Ukraine aus

[Kolumne von Günter Traxler] De profundis: Das Fleischmann-Tool

[Games] Renée Veyla: Es geht in Shootern nicht ums Töten

[WM] Das Los sexueller Minderheiten in Katar: Frust, Verfolgung, Schläge

[Kultur] Afrikanische Porträtkunst in Krems: Eine Ausstellung und ihre Merkwürdigkeiten

[Statistik] Möglicherweise zehntausende zusätzliche Tote durch Sommerhitze in Europa 2022

[Immo] Wenn der Hauskauf an der Zwischenfinanzierung scheitert

[Wissenschaft] Von Kärnten ins All: Wie wird man eigentlich Astronautin?

[Wetter] Der Freitag bringt Zwischenhocheinfluss, in einigen Regionen wird es der sonnigste Tag der Woche. Im Osten und Süden liegen anfangs zum Teil noch ein paar tiefe Wolkenreste bzw. auch Nebel- und Hochnebelfelder. Diese lichten sich aber rasch. Am Nachmittag ziehen von Nordwesten her aber bereits wieder mehr Wolken auf, bis zum Abend sind an der Alpennordseite auch erste Regenschauer dabei. Schneefallgrenze 1100 bis 1600m. Tageshöchsttemperaturen 4 bis 10 Grad.

[Zum Tag] Heute ist Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Männergewalt verstehen lernen