Vertreter von Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die sich mit Mikro- und Nanotechnologie beschäftigen, können sich über Kooperationsmöglichkeiten informieren. Die Veranstalter des Info-Tages: Danube, das Eureka Büro, Eutema Technologie Management, die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft, die Österreichische Gesellschaft für Mikrosystemtechnik und die Österreichische Tribologische Gesellschaft. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 6. 6. 2005)

13. Juni, 16.30-19 Uhr, Technische Universität Wien (Prechtlsaal)
Karlsplatz, 1040 Wien.