Venedig - Der deutsche Bildhauer und Grafiker Thomas Schütte hat bei der Biennale in Venedig den Goldenen Löwen als bester Künstler der internationalen Ausstellung erhalten. Der Löwe für den besten Länderbeitrag geht an den Pavillon aus Frankreich. Als beste Nachwuchskünstlerin unter 35 Jahren wurde Regina Jose Galindo aus Guatemala für ihre Video-Performances ausgezeichnet. Das gaben die Veranstalter bei einer Pressekonferenz am Freitag bekannt. Die Preise werden am Abend verliehen.(APA/dpa)