Foto: Wirz
Foto: Wirz
Thomas Muster, Entertainer Viktor Gernot, Architekt Peter Scheufler, Haubenkoch Toni Mörwald und Sophie Karmasin sind der Einladung von Michael Thurner, Wein MBA und Geschäftsführer der Österreichischen Weinmarketinggesellschaft gefolgt, Meinungsbildung für den österreichischen Wein zu machen. Unter der Regie der Agentur Wirz degustieren und beschreiben sie ihren Wein in ihren Worten.

Das Resultat ist seit Mitte Juni in Radiospots zu hören. "Der österreichische Wein ist einer der besten der Welt. Darauf können wir stolz sein.", so Michael Thurner. "Und diesen zu fördern, ist uns allen ein nationales Anliegen. Deshalb waren namhafte Persönlichkeiten schnell entschlossen, sich in den Dienst dieser Idee zu stellen."

Neben dieser Imagekampagne, die den österreichischen Qualitätswein gegenüber Billigimporten stärken will, hat auch der "G’spritzte" traditionell wieder auf Großplakat Saison. Eine Markenkampagne für den "Weinviertel DAC", einen Grünen Veltliner, rundet die Marketingaktivitäten der ÖWM ab. (red)

Credits

Kunde: Österreichische Weinmarketing Ges.m.b.H., Michael Thurner | Agentur: Werbeagentur WIRZ, R. Reisner (Geschäftsführung), | Mag. M. Latzka (Etat-Director) H. Cepko (Text) Tonstudio: More Music