Unter dem Titel "Lebenswege - Lebenszeiten" sprechen ab Montag, den 1. August, 26 Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über ihre Konzepte fürs Alter (Mo. bis Fr., 7.55 Uhr, Ö1). Ergänzend zu dieser Reihe erscheint im September im Styria-Verlag das Buch "Lebenswege - Lebenszeiten". Ö1-Wissenschaftsredakteurin Elisabeth Nöstlinger hat 26 Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zu ihren "Lebenswegen" befragt. Die Antworten - u. a. von Emmy Werner, Franz Vranitzky, Johanna Rachinger oder Anton Zeilinger - sind ab 1. August von Montag bis Freitag, jeweils 7.55 Uhr in Ö1 zu hören. Den Auftakt am 1. August macht Autor Peter Turrini. (red)