Frankfurt - Die Hamburger Tomorrow Internet AG plant, ihr Grundkapital ohne die Ausgabe neuer Aktien zu erhöhen. Wie die am Frankfurter neuen Markt gelistete Gesellschaft am Dienstag weiter mitteilte, soll das um 9,75 Millionen Euro aus Gesellschaftmitteln auf 19,5 Millionen Euro erhöhte Kapital durch einen Aktiensplitt im Verhältnis eins zu zwei neu gestückelt werden. Der geplante Kapitalschritt muss den Angaben zufolge noch von der Hauptversammlung am 30. Mai abgesegnet werden. (Reuters)