Stuttgart - Nach wochenlangen Verhandlungen hat der deutsche Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart, Klub des ÖFB-Teamverteidigers Martin Stranzl, die Verpflichtung des kroatischen Mittelfeldspielers Mario Carevic unter Dach und Fach gebracht. Die letzten Transfer-Details mit Carevics bisherigem Verein Al-Ittihad (Saudi-Arabien) wurden am Mittwoch geklärt. Der 23-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2008 und ist bereits im Heimspiel der Schwaben am Sonntag gegen den 1. FC Köln spielberechtigt. Über eine eventuelle Ablösesumme machte der VfB keine Angaben. (APA/dpa)