Liverpool - Abwehrrecke Sami Hyypiä bleibt Fußball-Champions-League-Sieger FC Liverpool für drei weitere Jahre erhalten. Der finnische Teamspieler einigte sich am Mittwoch mit dem englischen Rekordmeister auf einen bis zum Ende der Saison 2007/2008 laufenden Vertrag. Der 31-Jährige spielt seit 1999 für die "Reds" und meinte nach der Einigung auf der Klub-Homepage: "Liverpool ist der größte Klub der Welt." (APA)