1717 - Prinz Eugen besiegt die Türken und erobert Belgrad. 1725 - Der französische König Ludwig XV. wird 15-jährig mit Maria Leszczynska, der sieben Jahre älteren Tochter des Königs Stanislaus I. von Polen, vermählt. Sie schenkt ihm in zehn Jahren zehn Kinder, darunter den Dauphin, Vater der Könige Ludwig XVI., Ludwig XVIII. und Karl X. 1918 - Erster Weltkrieg: Angriff dreier italienischer Flugzeuge auf Innsbruck, der im österreichischen Abwehrfeuer scheitert. 1925 - Uraufführung des Spielfilms "Goldrausch" von und mit Charlie Chaplin. 1945 - Zweiter Weltkrieg: Kaiser Hirohito befiehlt allen japanischen Truppen, das Feuer einzustellen. Der Krieg ist damit praktisch zu Ende. 1945 - Polen muss in Moskau einen Vertrag über seine neue Grenze mit der Sowjetunion unterzeichnen, mehr als 180.000 Quadratkilometer und etwa 46 Prozent polnischen Gebietes werden an die UdSSR abgetreten. Als Ersatz erfolgt die Verschiebung der Westgrenze bis zur Oder-Neiße-Linie. 1950 - Wiens Bürgermeister und Landeshauptmann Theodor Körner legt den Grundstein für die zehntausendste nach 1945 errichtete Gemeindewohnung. 1960 - Die Mittelmeerinsel Zypern, bisher britische Kronkolonie, wird als binationale Republik ein souveräner Staat. Der griechische Ethnarch und orthodoxe Erzbischof Makarios III. wird Präsident, Türkenführer Kücük Vizepräsident. Großbritannien, Griechenland und die Türkei sind vertraglich Garantiemächte des neuen Staates. 1990 - Der 1974 ausgewiesene Literaturnobelpreisträger Alexander Solschenizyn wird zusammen mit anderen Intellektuellen rehabilitiert und erhält die sowjetische Staatsbürgerschaft zurück. 1995 - Mit der Landung in New York gelingt einer Concorde der Air France die Umrundung der Erde in der Rekordzeit von 31 Stunden, 27 Minuten und 49 Sekunden. 2000 - Die britische und die französische Luftfahrtbehörde verhängen bis auf weiteres ein Flugverbot für das Überschallflugzeug "Concorde". 2001 - Die Sophiensäle in Wien werden durch ein Feuer weitgehend zerstört. 2002 - Die israelische Regierung fordert die USA zu einer baldigen Militärschlag gegen den Irak auf.

Geburtstage: Jean de la Bruyere, franz. Schriftsteller (1645-1696) Heinrich Marschner, dt. Komponist (1795-1861) Giovanni Bosco (Don Bosco), ital. Jugendheiliger (1815-1888) Gabriel Lippmann, franz. Physiker, NP (1845-1921) Edith Mill, öst. Schauspielerin (1925- ) Wolfgang Völz, dt. Schauspieler (1930- ) Robert Culp, US-Schauspieler (1930- ) Timothy Hutton, US-Schauspieler (1960- ) Franz Welser-Möst, öst. Dirigent (1960- )

Todestage: Jakob Bernoulli, schweiz. Mathematiker (1654-1705) Ivar Johnsson, schwed. Bildhauer (1885-1970) Carlos Raul Villanueva, venez. Architekt (1900-1975)

(APA)