Wien - Eine unbekannte Frau hat am Donnerstag gegen 17.20 Uhr eine Filiale einer Papierwarenkette in Wien-Brigittenau überfallen. Die Täterin zeigte der Angestellten eine Faustfeuerwaffe, die sie in einem Plasiksackerl mitgebracht hatte, und forderte Geld. Nachdem sie sämtliche Scheine aus der Kassa erhalten hatte, flüchtete sie. Eine Fahndung verlief negativ. (APA)