Hamburg - Rudolph Moshammer (54), extravaganter Münchner Modeschöpfer und Hundebesitzer, kann sich ein Leben ohne Computer nicht mehr vorstellen. Er habe alle seine fünf Bücher auf einem Laptop geschrieben, sagte Moshammer am Mittwoch in Hamburg. "Da fragt man sich: Wie ging das bloß früher?" Der Computer sei für ihn inzwischen "unverzichtbar". Er nutze das Internet unter anderem für E-Mails und habe auch ein eigenes "Webseiterl" eingerichtet ( www.moshammer.de ). Dort gibt es zwei extra Rubriken für Hund ("Über Daisy") und Herrchen ("Über mich").(APA/dpa)