Den Solvay-Pharmaetat für das Präparat Teveten geht laut horizont.at an Cloos + Parnters, die sich damit gegen Weber, Hodel, Schmid und Welldone durchsetzte. Die Idee: die erste "Schlaganfall-Versicherung" (mit dre Uniqa-Versicherung). Das beworbene Ding ist ein Präparat gegen Bluthochdruck.