Nürnberg - Nach dem Schließungsbeschluss für das AEG-Werk Nürnberg haben rund 800 Beschäftigte der Frühschicht am Dienstag spontan die Arbeit niedergelegt. Sie versammelten sich vor den Werkstoren zu einer kurzen Kundgebung."Die Produktion ist lahm gelegt", sagte Roland Weiß von der IG Metall. Der schwedische Mutterkonzern Electrolux hatte am Montag beschlossen, das AEG-Werk mit 1.750 Beschäftigten bis Ende 2007 aus Kostengründen zu schließen. (APA/dpa)