Nablus - Jüdische Siedler haben am Donnerstag auf zwei junge Palästinener geschossen und sie verletzt. Die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer seien jeweils am Bein getroffen worden, als die Siedler südlich von Nablus im Westjordanland aus einem Auto heraus das Feuer auf sie eröffnet hätten, berichteten Sanitäter und Augenzeugen. Die Angreifer seien geflohen. (APA)