Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: Archiv
Filmemacher Douglas Wolfsperger hat über das Wiener Reprisenkino und seine skurrilen Anhänger einen faszinierenden und anrührenden Dokumentarfilm gedreht.