Mit der Wiederkehr des immer Gleichen in Architektur, Design, Lifestyle und Politik befasst sich die Ausstellung Die Enzyklopädie der wahren Werte. Unter dem Ansatz "Das Künstlerhaus ist ein wahrer Wert" diskutieren Künstlerhaus-Direktor Peter Bogner, Edelbert Köb (Mumok), Uwe Mattheis (Kulturtheoretiker), Manfred Nehrer (Künstlerhaus), Peter Noever (MAK), Helmut Swiczinsky (Coop-Himmelb(l)au), Josef Trattner (Künstler) und Thomas Trenkler (DER STANDARD). Es moderiert Jan Tabor. (afze, DER STANDARD Printausgabe 26.1.2006) Künstlerhaus, 1., Karlsplatz 5, (01) 587 96 63. 18.30 Uhr