Paris - Der französische Segler Olivier de Kersauson hat den Pazifik von San Francisco an der US-Westküste nach Yokohama in einer neuen Rekordzeit überquert und damit den Amerikaner Steve Fossett übertroffen. Kersausons 36 Meter langer Maxi-Trimaran "Geronimo" kam am Donnerstag nach 14 Tagen, 22 Stunden, 40 Minuten und 41 Sekunden in der japanischen Hafenstadt an, teilten die Organisatoren mit. Der Rekorde-Sammler Steve Fossett hatte für die pazifische Ost-West-Route vor zehn Jahren noch rund fünf Tage mehr gebraucht. Eine zwölfköpfige Crew half dem französischen Skipper nun, Fossetts Rekord zu brechen. (APA/dpa)