Wien/Athen - Nikolaus Geyrhalters Dokumentation "Unser täglich Brot" ist beim 6. Internationalen Ecocinema Filmfestival von Athen (11.-17.5.) zum besten Film gekürt worden. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis ist bereits die vierte Auszeichnung für den österreichischen Streifen, teilte die Geyrhalter Film in einer Aussendung mit.

"Unser täglich Brot" hatte zuvor bereits den Spezialpreis der Jury beim Hot Docs Canadian International Documentary Festival Toronto, den John Templeton-Spezialpreis beim Festival Visions du Réel, Nyon und den Spezialpreis der Jury beim International Documentary Festival Amsterdam erhalten. (APA)