Perchtoldsdorf - Stihl Österreich, hundertprozentige Tochtergesellschaft des Motorsägenherstellers Stihl International, ist weiter auf Wachstumskurs: 12 Mio. Euro Umsatz bedeuten der Aussendung zufolge ein Plus von 12,5 Prozent. Im Jahr 2005 seien in Österreich 18,3 Mio. Euro umgesetzt worden. Die österreichische Firmenzentrale befindet sich in Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling), derzeit zählt das Unternehmen 32 Beschäftigte und betreut rund 800 Fachhändler. Seit den 1990er Jahren gehört auch Viking, Tiroler Produzent und Vertreiber von Gartengeräten, zur deutschen Stihl-Gruppe. (APA)