Ab sofort können heimische Schüler und Studeneten Microsoft Produkte, darunter Windows XP und Office, vergünstigt erwerben. Dies teilte der Softwareriese am Donnerstag in einer Presseaussendung mit.

Deal mit dem Unterrichtsministerium

Ermöglicht wurde dies durch eine eine Vereinbarung mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (bm:bwk).

80 Euro

Microsoft Office Pro 2003 oder Windows XP Pro Upgrade kostet jeweils 80,00 Euro. Das Angebot ist über den Onlineshop der Firma ACP erhältlich. (sum)