Bild nicht mehr verfügbar.

Das Buch ist im Agrarverlag erschienen.

Foto: APA/dpa/Roland Weihrauch
Wien - Auch wenn Schnitzel, Schweinsbraten und Co. höher in der Gunst der Österreicher rangieren, in Sachen Augenschmaus und Farbenpracht haben Kürbis, Kresse oder Mais allemal die besseren Karten. Grund genug, dass sich ein neues Buch des Agrarverlags der "Faszination Gemüse" widmet und auch etwas exotischere Arten vorstellt, die problemlos in unseren Breiten angebaut werden können.

Unter einem ganzheitlichen Blickwinkel werden vom Autorenteam gärtnerisch, kulinarisch und gesundheitlich interessante Gemüsespezialitäten vorgestellt. Ob Blattzichorie, Kapuzinerbart oder Andenbeere - mit Hilfe des Buches kann man diese Raritäten nicht nur anbauen, sondern auch zu köstlichen Speisen verarbeiten, die von Haubenkoch Johann Reisinger kreiert wurden. (APA)

"Faszination Gemüse - Spezialitäten für Garten, Küche und Gesundheit" Palme, Reisinger, Zauner-Dungl, Dungl-Krist Agrarverlag 2006 29,90 Euro ISBN 3-7040-2137-7